Fotografie bedeutet für mich mit einem sehr spannenden  Medium, der Kamera,  die Welt zu entdecken. Als Kind mit 12 Jahren bekam ich meine erste Kamera und seitdem lässt mich die Leidenschaft zum Fotografieren nicht mehr los. 

Gestaltung, Design und Komposition habe ich während meines Studiums der Innenarchitektur vertiefen können, sodass die Leidenschaft gepaart mit einem geschulten Auge bei meinen photografischen Arbeiten ein ständiger Begleiter ist.